Besuch aus dem Jüdischen Museum Augsburg Schwaben

Die ausgestellten Objekte haben unterschiedliche Wege hinter sich: Während ein kleiner Teil der Ausstellungsstücke bereits ab dem Anfang des 20. Jahrhunderts in die Sammlung des Fränkischen Luitpold-Museums (später Mainfränkisches Museum)…

Anderswo (9) – EIN GEWISSES JÜDISCHES ETWAS

…für das Schweizerische Landes*]}*museum ein neues Ausstellungsformat, das seither durch Mitteleuropa tourt: „Ein gewisses jüdisches Etwas“ lädt Museumsbesucher ein, „Dinge und ihre Geschichten mitzubringen“, die für sie „jüdisch“ sind. Was

Zeitzeugengespräch: Ein Abend mit Hilde Grünberg

…Jahre alt war: Die jüdische Herkunft seiner Frau verhieß in Zeiten des nationalsozialistischen Rassenwahns zu viele Probleme, so Hilde Grünberg im Rückblick. Hildes Mutter zog daraufhin mit ihrer Tochter zu

Die Urban Sketchers zeichnen am Jakobsplatz

…Die Zeichnungen sollen vor dem Motiv entstehen ohne Zuhilfenahme von Fotos und sie sollen im Internet veröffentlicht werden im Blog des lokalen Chapters der Usk oder über facebook. Wie wählen…
Martin wurde 1955 in Warschau geboren. Seit über 30 Jahren arbeitet er als niedergelassener Arzt in München. Foto: © Lydia Bergida

Judn ohne Wiesn: Der Martin

…ohne Wiesn. Begegnungen mit Münchnerinnen und Münchnern in Tracht“ Lydia Bergida (Fotografien und Idee) und Katrin Diehl (Textarbeit) Vom 15.9. bis 18.10. im Foyer des Jüdischen Museum München Eintritt frei…

Deutsch-Israelisches Dampfbier

…neuen Brauanlage der CREW Republic, sollte der Collaboration Brew doch bis Mittag eingebraut sein, damit alle Beteiligten am Nachmittag pünktlich zur Eröffnung der „Braukunst live!“ im Giesinger MVG Museum kommen…

Europäische Jüdische Museen in Oslo – AEJM-Tagung 2014

Jedes Jahr bringt die AEJM pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an europäischen jüdischen Museen zusammen, um in Workshops, Exkursionen und Diskussionsrunden von- und miteinander zu lernen. Bereits während des letztjährigen Zusammentreffens…

Neue Blickwinkel aus Vilna

…am Vilna Gaon Jewish State Museum für die Vermittlung der Ausstellungsinhalte zuständig sind. Drei Tage lang beschäftigten wir uns intensiv mit den Vermittlungsinhalten der verschiedenen Ausstellungsorte, die die Mitarbeiterinnen des

„Es war Mitte Dezember 1950, genau zu Erev Chanukka…“

…in der jüdischen Welt, auch außerhalb Deutschlands genoss“, interessierte ihn. Chanukka-Leuchter Das Lichterfest Chanukka erinnert an die Wiedereinweihung (hebr. Chanukka) des Jerusalemer Tempels und das damit zusammenhängende „Ölwunder“. Zur Wiedereinweihung…

Vier Tage in Polen

…als Leitfaden für die Museumspädagogik dient. Während einer Exkursion nach Lodz besuchten wir gemeinsam mit der Leiterin des Marek Edelman Dialogue Centre den Neuen Jüdischen Friedhof, der mit über 180…

Jahrestagung der AG Jüdische Sammlungen

Das Jüdische Museum München war vertreten durch Elisabeth Schulte (Kulturvermittlerin) und Bojidar Beremski (wissenschaftlicher Volontär), die ihrerseits mit einem Vortrag zu den Möglichkeiten des partizipativen Museum anhand zweier Praxisbeispiele zu